Warten auf den Frühling ...

Nutzen Sie die Zeit und planen Sie Ihre ersten Unternehmungen und Ausflüge ins Freie. Nicht immer endet eine Wanderung wieder am Startpunkt. So können Sie Ihre Rückfahrt doch einfach einmal mit Bus und Bahn zurücklegen oder planen Sie gleich den gesamten Ausflug mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Zum Beispiel mit der Linie 7478, die auch am Wochenende stündlich zwischen Rottweil, Schramberg und Schiltach verkehrt bieten sich tolle Möglichkeiten. Weitere attraktive Wanderideen können Sie mit dem Ringzug verwirklichen. Unter www.ringzug.de/cms/de/33/Individuelle-Wanderungen werden Sie sicherlich fündig.
Die entsprechenden Fahrpläne finden Sie hier . Mit dem Tarifrechner können Sie sich ganz einfach den Preis für Ihre Wunschstrecke anzeigen lassen.

Viel Spaß beim Planen.

Umleitungen, Baustellen, Haltestellenverlegungen finden Sie hier

06.04.2017

Osterferien ab dem 10.04.2017 - 23.04.2017

In den Osterferien gilt im gesamten Verbundverkehr der Ferienfahrplan. Schüler und Auszubildende profitiern wieder von der "Freizeitregelung".
Liebe Fahrgäste,
bitte beachten Sie, dass während der Osterferien nach dem Ferienfahrplan gefahren wird.
Das heißt alle mit "S" gekennzeichneten Fahrten entfallen- alle mit "F" gekennzeichneten werden gefahren.

Für Inhaber der MonatsCard Schüler, Azubis und AboCard Azubi gilt die "Freizeitregelung". Das StudentenTicket gilt dann im gesamten 3er-Tarif.
Näheres zur Freizeitregelung finden Sie hier .

Gute Erholung und viel Spaß beim Osterhasen suchen
wünscht Ihr VVR
 

Bankenfusion zur neuen Volksbank Schwarzwald-Donau-Neckar eG - INFO für unsere betroffenen VVR Kunden

Vergangene Woche wurde die Bankenfusion der ehemaligen Volksbank Schwarzwald-Neckar eG und Volksbank zur Volksbank Schwarzwald-Donau-Neckar eG. vollzogen. In diesem Zusammenhang erhielten alle betroffenen Volksbankkunden eine neue Kontonummer und Bankleitzahl zugewiesen. Was bedeutet dies nun für die dem VVR erteilten Lastschriftmandate?
Laut Auskunft der Bank besteht eine Übergangsfrist von 2 Jahren d.h. eine erteilte Abbuchungsermächtigung für ein "altes" Konto ist für diese Zeit noch gültig. Die Einzüge erfolgen in der Übergangszeit noch parallel. Trotzdem ist es sinnvoll nach und nach erteilte Einzugsermächtigungen umzustellen.

In dieser Angelegenheit erreichen uns zahlreiche Mails mit der Bitte um Umstellung der Kontonummer. Leider können Änderungen der Mandatsdaten, in dem Fall die neue Kontonummer, nur mit der Erteilung eines neuen SEPA - Mandates erfolgen, um dem rechtsgültigen Anspruch zu genügen.

Zu diesem Zweck haben wir Ihnen die entsprechenden SEPA Mandate als PDF hier angefügt. Bitte füllen Sie dieses aus und senden Sie das unterschriebene Original an das
Kundencenter Rottweil, Lehrstr. 50, 78628 Rottweil


Bitte beachten Sie, dass für die MonatsCard Schüler (Listenverfahren) je nach Schulort unterschiedliche SEPA-Formblätter exisitieren, da unterschiedliche Bearbeitungstellen für den Einzug der Lastschriften zuständig sind.

Kunden mit einer AboCard Erwachsene/Senior oder Azubi wählen bitte das entsprechend bezeichnete Formular.

Sollten Sie diesbezüglich noch Fragen haben können Sie uns gerne über das KONTAKT Formular kontaktieren.
 

SEPA-Mandate für Schüler - MonatsCard

 
 
 
SEPA-Lastschriftmandat MonatsCard Schüler POGMandat gültig für Schüler der Realschule Dornhan(ca. 153 kByte)
 
SEPA-Lastschriftmandat MonatsCard Schüler RVSMandat gültig für Schüler der Schulen im Raum Oberndorf und Sulz(ca. 134.3 kByte)
 
SEPA-Lastschriftmandat MonatsCard Schüler VVRMandat gültig für Schüler der Schulen im Raum Rottweil, Dunningen und Schramberg(ca. 140.8 kByte)

SEPA-Mandate für Inhaber eine AboCard Erwachsene/Senior oder Azubi