Verkehrsmeldungen ...

 
Ob Haltestellenverlegung, Baumaßnahmen, Umleitungen oder andere Hindernisse, die zu Behinderungen im Nahverkehr führen - wir versuchen, Sie stets zeitnah zu informieren und Ihnen die vorliegenden Informationen weiterzugeben. Leider wissen auch wir nicht immer von allen Baustellen, wir sind hier auf einen funktionierenden und schnellen Informationsfluss von anderen Stellen angewiesen.
Vermissen Sie eine Information? Dann kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden dann versuchen, entsprechend bei den zuständigen Stellen nachzufragen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!



17.11.2017

Zuglinie 740: Schienenersatzverkehr zwischen Bondorf und Herrenberg vom 18.11.-26.11.2017

Im obigen Zeitraum finden zwischen Bondorf Herrenberg Brückenbauarbeiten statt.

Im Regionalverkehr kommt es daher zu folgender Einschränkung:
Der Streckenabschnitt zwischen Bondorf Herrenberg ist für den Zugverkehr gesperrt.
Zwischen Eutingen Herrenberg bzw. teilweise zwischen Horb Herrenberg wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Fahrplantabellen auf den folgenden Seiten.
Berücksichtigen Sie bitte bei Ihrer Reiseplanung die abweichenden und teilweise längeren Fahrzeiten und wählen Sie ggf. eine andere Verbindung.


13.11.2017

Linie 7444: Sperrung der Straße zwischen Talhausen und Villingendorf vom 13.11. - 22.11 17

Wegen Baumfällarbeiten wird die Straße im obigen Zeitraum gesperrt. Der Linienverkehr ist davon nicht betroffen und darf weiter passieren.
Haltestellen werden wie gewohnt angefahren.

10.11.2017

Zuglinie 721: Schienenersatzverkehr auf der Kinzigtalbahn vom 20. bis 26.11. 2017

Von Montag, 20. November 2017, bis Sonntag, 26. November 2017, kommt es auf der Ortenau-S-Bahn-Strecke zwischen Hausach und Hornberg in beiden
Richtungen zu Schienenersatzverkehr.
Die Ursache sind Bauarbeiten der DB Netz AG. Der Schienenersatzverkehr wird von der Deutschen Bahn übernommen.
Der konkrete Ersatzfahrplan ist auf Aushängen an den Bahnsteigen oder auf den Websites www.sweg.de www.efa-bw.de oder www.bahn.de verfügbar.

Die Mitnahme von Fahrrädern und der Kauf von Fahrscheinen ist in den Bussen nicht möglich.

04.10.2017

Linie 7440: Teilausfall Wilflingen-Wellendingen für Kurs 7440/106 bis vsl. 28.10.2017

Wegen der Umleitung "Bauarbeiten Starzelbrücke" teilt SBG SüdbadenBus GmbH mit, dass die Fahrt 7440/106 (06:19 Uhr Mo-Fr an Schultagen ab Wilflingen, Rößle nach Rottweil) bis zum Ende der Bauarbeiten, vsl. 28.10.2017, im Abschnitt von Wilflingen, Rößle bis Wellendingen, Adler entfällt. Fahrtbeginn ist 06:22 Uhr an der Haltestelle Adler in Wellendingen. Fahrgäste aus Wilflingen werden gebeten, den vorgehenden Kurs 7440/104 um 06:06 Uhr ab Wilflingen, Rößle bzw. 06:07 Uhr ab Wilflingen, Festplatz zu nutzen.

19.09.2017

Strecke 740: Fahrplanänderungen wegen Bauarbeiten vom 08.10. bis 09.12.2017

Wegen diverser Bauarbeiten der Infrastrukturbetreiber für Netz und Bahnhöfe kommt es vom 08.10. bis 09.12.2017 jeweils in den Abendstunden zu folgenden Änderungen:

Fahrtrichtung von Stuttgart Hbf nach Rottweil - Singen:

RE 19041 (17.18 Uhr ab Stuttgart Hbf nach Singen) fährt ab Sulz (Neckar) 22 Minuten später, die Ankunft in Singen ist 14 Minuten später als im regulären Fahrplan.
RE 19093 (18.18 Uhr ab Stuttgart Hbf nach Singen) fährt ab Sulz (Neckar) 2 Minuten früher.
RE 19095 (20.18 Uhr ab Stuttgart Hbf nach Singen) fährt ab Sulz (Neckar) 2 Minuten früher.


Fahrtrichtug von Singen - Rottweil nach Stuttgart Hbf:


RE 19042 (18.18 Uhr ab Singen nach Stuttgart) fährt ab Sulz (Neckar) 8 Minuten später und erreicht Herrenberg 2 Minuten später als im regulären Plan. Ab Herrenberg planmäßig bis Stuttgart.
RE 19044 (20.18 Uhr ab Singen nach Stuttgart) fährt ab Sulz (Neckar) 8 Minuten später und erreicht Herrenberg 2 Minuten später als im regulären Plan. Ab Herrenberg planmäßig bis Stuttgart.






16.08.2017

Linie 7475: Innerörtliche Umleitung in Sulgen ab 04.09.2017

Wegen Bauarbeiten kann die Haltestelle "Sulgen, Schoren" ab 04.09.2017 bis voraussichtlich Ende November nicht bedient werden. Ersatzweise nutzen Fahrgäste die Haltestelle "Kirchplatz". Des Weiteren steht Ihnen die Ersatzhaltestelle am Schorenweg zur Verfügung. Es können sich aufgrund von Umleitungen örtliche Veränderungen ergeben. Bitte achten Sie auf örtliche Bekanntmachungen und Gegebenheiten.

21.07.2017

Linie 5006/5009: Verspätungsgefahr ab 21.08.2017 aufgrund baubedingter Umleitung

Wegen Ausbauarbeiten wird die Bollershofstraße zwischen Zimmern oR und Hausen oR ab 21.08.2017 bis auf weiteres voll gesperrt.
Wegen der für die Umleitung benötigten längeren Fahrtzeit kann es bei allen Bussen der Linie 5006/5009, die ab/bis Zimmern oR über Hausen von/nach dem Eschachtal fahren zu Verspätungen kommen. Die Stadtbus Rottweil GmbH weist darauf hin, dass die üblichen Anschlüsse in Zimmern oR, Horgen und Dunningen daher möglicherweise nicht erreiecht werden können und bittet die Fahrgäste, dies bei der Reiseplanung zu berücksichtigen.

08.06.2017

Linien 7440 / TUT-41: Verspätungsgefahr wegen Baustellenumleitung in Wellendingen

Wegen bauarbeitenbedingter Brückensperrung in Wellendingen werden die Linien 7440 und TUT-41 ab 12.06.2017, 12.00 Uhr bis vsl. Ende Oktober 2017 innerörtlich über Wirtschaftswege umgeleitet. Hierdurch kann es zu Fahrtzeitverlängerungen kommen. Die Haltestellen können regulär bedient werden.

25.04.2017

Längerfristige Umleitung im Ortsverkehr Dunningen ab 02.05.2017 bis voraussichtlich 03.12.2017

Betroffene Linien: 7478, 20/21, 5006/5009 und 7479
Aufgrund langfristiger Umbaumaßnahmen innerhalb der Ortsdurchfahrt Dunningen können die Haltestellen "Rottweiler Str. " und "Post" nicht bedient werden.
Für die "Rottweiler Sr." wird eine Ersatzhaltestelle in der Eschachstr. eingerichtet.
Für die "Post" im Verlauf Eschachstr. / Dorfbachstr. für die Fahrten der Linie 7478 und 7479 sowie in der Gartenstraße ("Dunningen, Kirche") für die Linie 20/21.

Die Eschachschule kann wie gehabt bedient werden.

Voraussichtlich ab 04.12.2017 entfällt die Ersatzhaltestelle und die regulären Haltestellen können wie gewohnt wieder bedient werden. Bitte beachten Sie die örtlichen Pressemitteilungen sowie entsprechende Hinweise an den Haltestellen.